Bannbotschaften und innere Antreiber

Kennen Sie das:

Erwischen Sie sich manchmal dabei, wie Sie z.B. solche Sprüche äußern:
„ Man sollte …“ oder „Das darf man nicht!“

Haben Sie in Ihrer Kindheit oft solche Sätze, wie:
„Sei nicht so laut!“,„Sei brav!“, „Sei ordentlich!“ oder „Du hast hier gar nichts zu sagen!“,
„Halt den Mund!“ gehört?

Sind Sie ständig im Tun und kommen selten zur Ruhe? oder
Sie können nur schwer NEIN sagen?
Haben Sie das Gefühl, dass alles schwer läuft und Sie viel Energie investieren, der gewünschte Erfolg dennoch ausbleibt?

Dann ist dieses Webinar genau richtig für Sie, weil Sie über den einen oder anderen Antreiber Ihre übernommenen Bannbotschaften leben!

Sie wollen genauer wissen, was Bannbotschaften und innere Antreiber sind, woher diese kommen, wie diese erkannt und gelöst werden können?

Seien Sie dabei und profitieren Sie von unserer 20 jährigen Erfahrung
ganz bequem an Ihrem Computer und zu Ihrer gewünschten Zeit.

Welche Themen wir besprechen:

Woher kommen Bannbotschaften und wie entstehen Sie?
– Die 4 wichtigsten Bannbotschaften
– Möglichkeiten und Übungen zur Lösung
– Was sind innere Antreiber?
– Die 5 Antreiber, Ihre Wirkung und praktische Hilfestellungen, um diese auszubalancieren

Was unsere bisherigen Teilnehmer sagen:

„Vielen Dank für das Webinar – sehr aufschlussreich! Ich bin erschrocken, woher diese Botschaften kommen und was Sie alles auslösen! Ich habe mich ja schon wiedergefunden und werde das auf jeden Fall weiter beobachten. Danke für die Tipps zu den Botschaften sowie den Antreiber, das emfinde ich als sehr hilfreich! Einfach und verständlich erklärt – ich komme gern wieder :)“
Sabine H., Hamburg

„Ich habe ja schon davon gehört, aber erst jetzt wird mir so einiges klar, warum ich manchmal gar nicht anders handeln kann, obwohl ich es gern möchte. Das ist ein riesiges AHA-Erlebnis für mich! Danke.“
Uwe G., München

Unser Wissen ist Ihr Gewinn!




Melden Sie sich einfach hier an, auch wenn Sie jetzt keine Zeit haben. Es gibt eine Aufzeichnung!

Termin wählen und dabei sein!

1. Wählen Sie einen gewünschten Termin und tragen Sie Ihre Angaben in das nebenstehende Fenster ein.
2. Klicken Sie auf den „Jetzt anmelden“ Button.
3. Sie werden weitergeleitet zu einer Seite, auf der wir auf die soeben an Sie gesendete Email hinweisen.
4. Schauen Sie in Ihr Email-Postfach (ggf. in Ihren Spam-Ordner) und öffnen Sie die Email mit dem Betreff „Ein Klick fehlt noch“ und klicken Sie auf den darin enthaltenden Bestätigungslink, um zu bestätigen, dass Sie Inhaber der angegebenen Emailadresse sind.
5. Sie werden jetzt auf eine Dankesseite weitergeleitet und gleichzeitig werden Ihre Zugangsdaten zum Webinar an Ihre Emailadresse gesendet.

Mit Absenden werden Sie in unseren Verteiler aufgenommen und sichern sich damit u.a. Informationen über weitere kostenfreie Webinare. Sie stimmen damit den Hinweisen zum E-Mail-Newsletter zu. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Warum wir glauben, dass wir sind, wie wir sind!

Wir alle kennen Verhaltensweisen, die wir in unserer Kindheit gesehen und durch Nachahmung übernommen haben oder die wir gehört haben, weil das eben so ist und/oder weil es eben schon immer so wahr! „Sei nicht so laut!“, „Nimm Dich nicht so wichtig!“, „Hör auf zu heulen!“, „Das kannst Du nicht!“ sind nur einige Beispiele für Aussagen unserer Eltern, die uns mehr oder weniger geprägt haben. Daraus entstehen Verhaltensweisen, die uns begleiten und uns in manchen Situationen genau danach handeln lassen. Aber wieso tun wir das? Sind die alten Überzeugungen heute noch wichtig oder blockieren Sie uns?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann kommen Sie in unser Webinar.

Herzlichst Angela Engelmann

Referentin

Angela

Angela Engelmann

Systemischer Coach, Veranstaltungsbetriebswirtin, Grafik Designerin

Angela ist eine unabhängige Künstlerin, die sich in vielen Bereichen zu Hause fühlt. Letztendlich basiert in ihrem Leben alles auf Kreativität, die in ihren Einsatzgebieten gebraucht wird und alles vortrefflich gedeihen lässt! Als systemischer Coach steht für sie die ganzheitliche Betrachtung einen jeden Individuums ganz im Vordergrund und sie setzt sich dafür ein, dass Klienten wieder mit sich selbst in Kontakt treten und lernen ihre Einzigartigkeit zu verstehen und zu leben. Der Bereich „Berufung“ liegt ihr dabei sehr am Herzen. Als Organisatorin hat sie viele Erfahrungen im Bereich des Veranstaltungsmanagements, (Online-) Marketings und der Werbung sammeln dürfen.

Referent

Thomas

Thomas Bach

Heilpraktiker, Psychoonkologe, Qualitätsmanager, Dipl.Verwaltungswirt, M.A. Healthcaremanagement

Thomas hat über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Beratung und Therapie. Sein Spezialgebiet ist die Psychoonkologie. Er betreute von 1999 bis 2014 Krebspatienten in der Vita Natura Klinik Eppenbrunn, welche als onkologische Fachklinik für Naturheilkunde bekannt ist. Die Grundannahme, die ihn dabei leitet, beruht auf systemischen Ansätzen. Eine Hauptaussage ist dabei, dass die Lösung immer im Klienten schon vorhanden ist und auf ihre Entdeckung wartet!

In seinem neuen Buch fasst Thomas Bach seine Erfahrungen mit über 3000 Patienten zusammen.

Mehr lesen und bestellen

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um über weitere kostenfreie Webinare informiert zu werden!

Wir freuen uns auf Sie!