In der Salutogenese geht es um die Frage, wie Menschen es schaffen trotz widriger Umstände gesund zu bleiben, Lebensmut zu erhalten und vielleicht sogar für andere Menschen eine wesentliche Hilfe zu sein.

Aaron Antonovsky, der Vater der Salutogeneseforschung, beschrieb das sogenannte Kohärenzgefühl. Ein Gefühl das sich einstellt, wenn das Leben als stimmig und sinnvoll erlebt wird.

Er beschreibt dazu 3 wichtige Voraussetzungen: die Ereignisse des Lebens, auch Krankheit, sollten verstehbar, handhabbar und sinnhaft erlebt werden.

Dies bedeutet konkret für einen an Krebs erkrankten Menschen, dass die eigene Krankheit zuerst einmal verstanden werden muss. Was passiert da in meinem Körper, an welchen Punkten habe ich mich und meinen Körper außer Acht gelassen, bin über Grenzen gegangen, habe mir zuviel zugemutet?

Die zweite Ebene ist der Umgang mit der Erkrankung. Was kann ich jetzt konkret tuen, um den Genesungsprozess optimal zu gestalten. Welche Behandlungen werde ich vornehmen lassen. Entscheide ich mich für schulmedizinische Behandlungen werde ich voller Zuversicht und ohne Irritation die Behandlung annehmen. Ich achte dabei auf die Signale meines Körpers und unterstütze ihn mit naturheilkundlichen Methoden, damit das Immunsystem optimal aufgebaut werden kann.

Und drittens ist es sehr wichtig, die Sinnhaftigkeit des eigenen Lebens ganz neu zu definieren, denn die Erkrankung verändert so viel im Leben, dass die alte Art und Weise des bisherigen Lebens nicht unbedingt weiter sinnvoll sein kann.

Hier braucht es manchmal der Unterstützung von außen, um all diese Punkte optimal abzuarbeiten und damit wieder das Kohärenzgefühl in’s eigene Leben einzuladen. Die Forschung belegt zumindest sehr eindeutig, dass Menschen mit diesem stimmigen Zusammenhangsgefühl wesentlich höhere Heilungschancen haben. Also ergreifen Sie heute die Chance und beginnen Sie die 3 Punkte der Salutogenese für sich selbst oder mit Unterstützung zu erarbeiten!

Logos

Das neue Buch von Thomas Bach
Diagnose Krebs, und nun?

Ein Begleiter auf dem Weg zur Genesung

– raus aus der Panik, rein in die Genesung
– Akzeptanz als Schlüssel zur Heilung
– mit zahlreichen einfachen und erprobten Übungen
– aus der Praxis

Jetzt in unserem Shop bestellen!

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um Neuigkeiten und Tipps direkt in Ihr Postfach zu erhalten! Unser Wissen ist Ihr Gewinn!